: Home    : Impressum  
... für den Anderen da sein
Überall ist es schön, am schönsten ist es aber zuhause:24

Alle Menschen wünschen sich, so lange wie möglich, ein selbstbestimmtes Leben in eigener Häuslichkeit führen zu können.

Die Erfahrung, älter, krank und pflegebedürftig zu werden, bedeutet für viele von ihnen Einschränkungen im Alltag in Kauf nehmen zu müssen, bis hin zur Heimunterbringung.

Glück haben diejenigen, die auf die Unterstützung von Angehörigen, Freunden oder Nachbarn zurückgreifen können.

Doch nicht immer wollen oder können die Betroffenen auf entsprechende Hilfen zurückgreifen oder die Angehörigen brauchen tägliche Unterstützung, um weiter ihrem Beruf nachgehen zu können.